Now Playing Tracks

Windows Vista…

Hab mich gerade entschlossen wieder zusätzlich Vista auf meinem Notebook zu installieren, da dort damals ne Lizenz dabei war. Auf der ersten Hälfte der Platte ist ein gutes Fedora Linux drauf. Dahinter ist also noch massig ungenutzer Speicherplatz. Aber Vista möchte nicht sich dort installieren lassen, da die “Installationskriterien” nicht erfüllt werden. Natürlich erläutert die Setuproutine an keiner Stelle wie diese aussehen. Braucht Windows immer noch Platz im vorderen Bereich um booten zu können? Wie steinzeitlich ;)

Irgendwie vergeht mir gerade schon wieder die Lust, Vista als Zweitsystem zu installieren. Schick wäre es ja, so könnte ich z.B. NVIDIA’s 3D Vision unterwegs nutzen oder auch die gute Maschine von Native Instruments.

Glücklicherweise lässt sich Fedora von nem USB-Stick innerhalb von 3 Minuten überall installieren. Kommt halt Windows zuerst drauf…

To Tumblr, Love Pixel Union